CoBa

    Berlin, Deutschland

    Projektbeschreibung

    Auf einem historisch gewachsenen Areal in dieser nachgefragten Zentrumslage in Berlin wird zurzeit ein neues Büro- und Gewerbequartier unter dem Titel „IM WIRTSCHAFTSWUNDER“ realisiert. Der ehemalige Stammsitz der Commerzbank wird umfassend revitalisiert und durch einen Neubau ergänzt.

    Das Projekt besteht aus insgesamt drei Gebäuden – ein Eckgebäude an der Potsdamer Straße 125, ein Eckgebäude an der Steinmetzstraße 10 und das Bestandsgebäude Steinmetzstraße / Ecke Bülowstraße 78, wobei letzteres zum Großteil schon fertiggestellt ist.

    Ebenso der Bauteil an der Steinmetzstraße ist bereits größtenteils abgeschlossen und auch ein Mieter wurde hierfür schon gefunden: Der Musikkonzern SONY verlegt seinen Deutschlandsitz von München nach Berlin und die ersten Mitarbeiter sind bereits eingezogen.

    Alles auf einen Blick

    Projektlaufzeit 2018 - 2021
    Volumen ca. 75 Mio. €
    Objektart gemischte Gewerbeimmobilie
    Leistungen Rohbau , TGA , Ausbau

    Projektstatus

    vorheriges Projekt nächstes Projekt